Kyosuke wird zum Superhelden Hentai Kamen, nachdem er seine Liebe zum Tragen von Frauenunterwäsche entdeckt. Der Martial Arts Klassenbeste ist scheinbar genau der Held, den die Welt gebraucht hat!

Wir kennen und lieben Liam Neeson aus Krachern wie Schindlers Liste oder 96 Hours, aber gestern platzte für mich die Überraschungsbombe des Monats, vielleicht sogar der Woche. Ein Film, welcher nicht noch abgefahrener werden kann mit einem Superhelden, der nicht noch abgefahrener wird: Dark Man! In Dark Man (Der Mann mit der Gesichtsmaske) spielt Mr.Neeson einen Wissenschaftler (!), welcher im Verlauf von einigen Gangstern in seinem Labor verbrannt wird, seine Frau verliert weil sie denkt er sei tot und danach natürlich Jagt auf die Bösewichte macht. Okai, hört sich völlig nach Superhelden Standart an – was ja auch irgendwie stimmt – jedoch ist der Film sowas von durchgeknallt gemacht, dass wir in einer Endlosschleife gelacht haben. Zieht ihn euch rein! Und nun zum Trailer:

Erinnert ihr euch an die Szene aus den Jackass Filmen, in denen sich die Jungs als Opas verkleidet und völliges Chaos angerichtet haben? Persönlich haben mir diese Szenen immer am besten gefallen, da sie den WTF Grad der Passanten quasi sowas von in die Höhe getrieben haben. Nun kommt am 25. Oktober also Jackass’ Bad Grandpa, ein ganzer Film der davon handelt, dass ein eher schlechter Opa seinen Enkel zu seinem Vater bringen will. Das Ganze geschieht per Roadtrip:

Fuck yeah sage ich! Vor allem die Szene mit dem Kinder Prinzessinnen Wettbewerb ist jetzt schon einfach zu göttlich :)

World War Z Poster

World War Z Poster

Zugegeben ist mir die erste “Enttäuschung” schon beim reservieren der Karten vor den Latz gehauen worden, als ich herausfand, dass der Film im hiesigen Braunschweig nach 20 Uhr nur in 3D zu sehen ist. Ich bin kein Freund der 3D Technik und nun – nachdem ich 3D einige Jahre gut meiden konnte – musste ich quasi zugreifen und die Gefahr möglicher Migräne einfach in den 11€ teuren Kauf nehmen. So haben wir dann alles abgesprochen, uns eine halbe Stunde früher vorm Kino getroffen und für extra teuer Getränke und Popcorn gekauft – und bei Zordon, die Preise pissen mich so richtig an (3,60€ für 0,5L Becks, wtf?).

Nachdem wir uns also mit Proviant ausgerüstet in den Saal begeben und unsere Plätze eingenommen hatten sollte es losgehen. Licht aus, Film ab – oder so. Erfreulich kurz war die Werbung, auf die einige recht coole, auf “episch alter” getrimmte Trailer kamen. Mit dabei waren der neue Wolverine, Riddic, Thor und Pacific Rim, welcher schon in 3D lief. Der Pacific Rim Trailer sah so merkwürdig aus, dass nachdem ein Kerl eine Reihe vor uns laut aufschrieh, als entdeckt hatte, dass er schon in 3D lief. Zack Brille auf und instant epileptischer Anfall. So schnelle Bilder in 3D? Auf jeden Fall nichts für mich, da schon lieber den Trailer noch normal laufen lassen damit man auch was erkennt.

(more…)

Direkt in die Familienjuwelen. Bacon als Spezialeffekt empfinde ich im Übrigen als erstklassige Idee.

  • :: kommentare

  • :: seiten

  • :: archive

  • :: kategorien