Nach den Gezi Park Protesten war es scheinbar kurz ruhig, was die Krawalle in Istanbul betrifft. Dieses Video vom 10. September 2013 zeigt erneut aufgeflammte Proteste in der Stadt, nachdem am Anfang der Woche ein Demonstrant getötet worden war.

Da kann man den Menschen in Istanbul doch nur wünschen, dass sie so schnell wie möglich aus dieser Situation herauskommen und wieder ein ruhiges Leben führen können. Das Ganze dann hoffentlich ohne Erdogan oder sonstiger autoritärer Witzfiguren. All meine Wut.

Oh du fröhliche (Nachricht)! Die Melodycore Veteranen von Bad Religion wollen also dieses Jahr ein Weihnachtsalbum auf den Markt schmeißen. Es wird nun kein extra geschriebenes Stück, sondern viel mehr eine Sammlung an Musik die sich bei Bad Religion so über die Jahre angesammelt hat. Natürlich zum Thema Weihnachten und wie schön alles ist. Naja, vielleicht eher nicht, man kennt ja die Haltung der Band zur Religion und so. Schlechte Religion eben. Und weil es so schön ist, soll das Ding auch schon am 29. Oktober 2013 erhältlich sein. Drüben bei Punknews.org gibt es auch schon eine Tracklist:

  1. Hark! The Herald Angels Sing
  2. O Come All Ye Faithful
  3. O Come, O Come Emmanuel
  4. White Christmas
  5. Little Drummer Boy
  6. God Rest Ye Merry Gentlemen
  7. What Child Is This?
  8. Angels We Have Heard On High
  9. American Jesus (Andy Wallace Mix)

Fünf. Kilo. Nutella.

Scheiße, eigentlich wollte ich über sowas ja gar nicht mehr bloggen. Schleichwerbung und so. Aber seit der Tonne mit Gleitgel habe ich mich immer gefragt, ob es ähnlich geiles bei Amazon gibt. Und nun, nach all den schlaflosen Nächten habe ich es gefunden: Es handelt sich dabei um fünf Kilogramm Nutella (oder 5kg Nuella).  Yap, richtig gehört! Fünf. Verfickte. Kilo schokoladiger Erotik.

Bei Amazon gibt's fünf Kilo Nutella

Gerade beim Kraftfuttermischwerk über diesen Post von Ronny gestolpert, in dem er über Jörg Schäfer’s Fotos vom Beginn der 90er Jahre in Potsdam erzählt. Mit dabei sind auch einige Fotos von besetzten Häusern, schön verziert mit schwarz-roten Fahnen. Die Bilder sind an sich schon ziemlich geil und geben einen guten kleinen Einblick darüber, was da früher so los war. Jörg Schäfer bietet die Aufnahmen auch zum Kauf an, damit auch das bei Interesse geklärt wäre.

Jörg Schäfer hat viele solcher Aufnahmen aus den frühen 90ern

Bild © Jörg Schäfer

Nachdem ich ja schon dieses geile Bild vom Burning Man 2013 so übermäßig bestaunt hatte, bin ich drüben bei Minds Delight dann noch auf frische Helicam Aufnahmen des Festivals gestoßen. Wirklich geil anzusehen, muss ich ja schon sagen. Und meine Fresse, was für ein mega Festival. Richtig geil!

  • :: kommentare

  • :: twitter

  • :: seiten

  • :: archive

  • :: kategorien